Hongkong in Stürmen

Vor unserem Abflug hatte der Taifun Hato ziemlich viele Schäden angerichtet. 

Am Sonntag folgte schon der nächste tropische Taifun Pakhar. Überall in der Stadt waren Warnanzeigen zu sehen. Zeitweise fuhren keine Busse und Straßenbahnen.

6 Gedanken zu “Hongkong in Stürmen

  1. Lieber Jörg,

    herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag! Viel Glück und viel Segen auf all deinen Wegen in dem nächsten Lebensjahr. Schön, dass es den Blog gibt, so kann man an deinem Abenteuer teilnehmen. Bleib schön gesund!
    Bis bald
    Kerstin Kuschka

    Gefällt mir

    • Liebe Kerstin, vielen Dank für die guten Wünsche. Kannst du dir vorstellen, dass man hier trotz der Außentemperaturen eine Erkältung bekommen kann 🤔😉 Es geht, aber macht alles nix. Liebe Grüße an die Kolleg*innen.

      Gefällt mir

  2. Hallo Jörg, das geht spannend los, im Moment überleg ich, ob ich euch um 35° beneide oder nicht…

    Und: Auch von mir liebe Grüße und Wünsch nachträglich zum Geburtstag 🙂

    Gruß aus Pdm

    Gefällt mir

  3. Wenn Jemand eine Reise macht, so kann er was erleben.ein toller Sonnenuntergang sehr schöne Naturbilder und nun muß die Suche nach der Bleibe noch klappen. Ein Erlebnis wird der Schulbeginn für eure Jugendlichen sein, eine Erinnerung für ewig. Weiterhin🍀 und eine gute Internetverbindung

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s